Brustabtast-Kurs nach MammaCare-Methode

70% aller an Brustkrebs erkrankter Frauen haben die Veränderung selbst, aber meist eher durch Zufall, entdeckt.
Überlassen Sie es nicht dem Zufall, sondern nehmen Sie es selbst in die Hand!

Die MammaCare-Methode ist ein Lernsystem mit einem Silikonmodell, das dem echten Brustgewebe nachgebildet ist. Mit diesem Modell können Sie lernen, normale und krankhafte Strukturen in der Brust zu tasten und zu unterscheiden.
Ihre Finger lernen durch Abtasten das "Lesen" Ihres Brustgewebes. Das Silikonmodell entspricht naturgetreu der Brustbeschaffenheit, um Ihnen damit Vergleichsmöglichkeiten zu geben.
Es sind Knoten verschiedener Größe und Härte in unterschiedlicher Tiefe eingearbeitet.
Diese Tasterfahrungen geben Ihnen eine gute Hilfe, es an der eigenen Brust regelmäßig durchzuführen und so kleiste Veränderungen rechtzeitig zu erfühlen.

Kursinformationen

Wann:
23.10.2019 | 17:30-19:00 Uhr

Leitung:
Birte Werkmeister
01514 2537187
info@brustkrebshilfe-owl.de

Kosten:
35 € (Viele KK erstatten davon 30 €)

Hinweis:
Anmeldung ist notwendig!